Banner_kulturcafe.jpg

kulturcafé im Pelzerhaus

Herzlich willkommen in einem der ältesten Renaissance-Bürgerhäuser Emdens

Liebe Gäste,


entdecken Sie den unverwechselbaren Charme eines der ältesten Renaissance-Bürgerhäuser Emdens! In rustikal maritimer Atmosphäre auf insgesamt zwei Etagen können Sie gemütlich klönen, Kunst und Kultur genießen oder unsere frische und leckere Küche probieren.

Unter dem Wahrzeichen „Leckerpott - de besünner köken“ versprechen wir Ihnen Vielfalt eben nicht nur im kulinarischen Sinne! Schauen Sie einfach mal bei uns vorbei!

Das-Meer-an-Leben_3.png
fotolia_60363002_Kulturcafe.jpg
Kse_1688.png

Morgenstund hat "Gold" im Mund ...


… und ein toller Start in den Tag ist garantiert!

Jeden Sonntag zwischen 9:30 und 13:00 Uhr können Sie bei uns das „Schlemmerbuffet im Pelzerhaus“ genießen. Also auch für alle Langschläfer noch ausreichend Zeit den Tag entspannt zu beginnen. Jeden ersten Sonntag eines Monats legen wir noch einen drauf und servieren Ihnen „Dat besünner Frühstück“, z. B. in Form eines Themen-Frühstücks oder auch eines Brunchs mit erweiterten Zeiten von 9:30 bis 14:00 Uhr.  
Eine Reservierung ist erwünscht.

Wo die Kluntje noch knistern, wenn der heiße Tee serviert wird - echte ostfriesische Teekultur!


Keine Teestunde ohne Stövchen, Kluntje und Sahne! Lernen Sie bei uns die klassische ostfriesische Teezeremonie kennen und lassen Sie sich dabei ein Stück selbstgebackenen Kuchen schmecken. Sie trinken lieber Kaffee? Keine Sorge, auch die Kaffeetrinker unter Ihnen sind bei uns herzlich willkommen!

Haben Sie es schon gewusst? Das Ritual der ostfriesischen Teezeremonie ist als Weltkulturerbe ausgezeichnet worden. Das muss man doch mal erlebt haben, oder?
Fotolia_29539003_M.jpg
Kleinstkunstbuehne.jpg

Bühne frei!


Freunde der kleinen Kunst mal aufgepasst! Ob gute Musik, Kabarett oder Lesungen, auf unserer Kleinstkunstbühne im Pelzerhaus ist immer was los. Wenn Sie mehr über unser Programm erfahren möchten, schauen Sie einfach in den Veranstaltungskalender oder besuchen Sie unseren Blog!

Für die Kunstliebhaber unter Ihnen vielleicht besonders interessant, unsere vierteljährlich wechselnden Bilderausstellungen sind immer einen Besuch wert. Wenn Sie selbst auch künstlerisch talentiert sind und Ihre Werke der Öffentlichkeit nicht vorenthalten möchten, melden Sie sich unter pelzerhaus@agilio.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Erleben Sie Ihre nächste Veranstaltung in außergewöhnlicher Atmosphäre!


Sie suchen noch nach einer passenden Räumlichkeit für Ihre nächste Veranstaltung? Dann können Sie jetzt damit aufhören! Der Charme dieses Renaissance-Bürgerhauses ist nur schwer zu überbieten und lässt Ihre Veranstaltung zu einer Veranstaltung der besonderen Art werden. Egal ob für Firmenanlässe oder private Vermietungen, das Pelzerhaus steht Ihnen mit insgesamt 5 Räumlichkeiten auf zwei Ebenen zur Verfügung und liegt besonders stadtnah. Sprechen Sie uns gerne an, unser Team hilft Ihnen dabei, dass Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg wird.
 
Das finden auch unsere Stammgäste, die regelmäßig bei uns essen, trinken, diskutieren oder einfach nur klönen! Dazu gehören z. B.
IMG_8669_02.jpg
  • Nettwark
  • Humanistischer Verband Ostfriesland
  • Briefmarkenfreunde Emden e.V.
  • Martin-Faber-Kreis
  • Reservistenkameradschaft Emden
  • 1820 Die Kunst
  • Museums-Feuerschiff "Amrumbank/Deutsche Bucht" e.V.
  • Deutscher Amateur Radio Club e.V.
  • Stadtführergilde Emden e.V.
  • Stadtwald Emden e.V.
  • Werbegemeinschaft Rathaus Karree Emden e.V.
  • NABU Regionalverband Ostfriesland

Anschrift

Kulturcafé im Pelzerhaus
Pelzerstraße 12
26721 Emden

Kontakt

Tel.: 04921-583387
pelzerhaus@agilio.de

Öffnungszeiten

Di - Fr: 15:00 - 19:00 Uhr
So: 10:00 - 17:00 Uhr
sowie nach individueller Absprache

Ihr Weg zu uns

Kontakt

agilio gGmbH

Zum Nordkai 16
26725 Emden

Tel. 04921-993897-0
Mail: info@agilio.de

Über uns

Die agilio gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu fördern und ihre Selbstbestimmtheit und Individualität durch das Angebot von passgenauen und flexiblen Unterstützungsleistungen zu stärken.