Bico La

Liebestaumel

Bild der Künstlerin/Protagonistin

Datum: 09.11.2013 , 20:00 Uhr

Lokal: KleinstKunstBühne Pelzerhaus, Pelzerstraße 12, 26721 Emden

Eintritt: Normalpreis: 12,00 € / ermäßigt: 10,00 €

Vorverkauf: kulturcafé im Pelzerhaus, Tel. 04921 583387

Mieze Müller ist verzweifelt. Es läuft aber auch alles schief: Sie ist mal wieder spät dran, von ihrem Pianisten Thaddäus keine Spur und auch für ihr dringendes Bedürfnis nach einem Gläschen gutem altem Whiskey fühlt sich anscheinend keiner zuständig. Was nach einem ziemlich verpatzten Auftakt klingt, ist der humoristische Einstieg in das Soloprogramm „Liebestaumel“ der Schauspielerin und Sängerin Birgit Corinna Lange. Unsterblich verliebt ist Mieze in Helmut, in den mit den schönsten Beinen diesseits des Äquators. Alles könnte so toll sein, fände sie den Thaddäus nicht auch sehr anziehend. Als Pianist hat er bemerkenswert bewegliche Hände auf seinen Klaviertasten. Schade nur, dass er sie versetzt hat. So kann das mit den Männern ja auch nichts werden. Doch Mieze weiß sich zu helfen, sie hat schließlich immer eine CD im Gepäck. Und so steht auch nach all diesen Hindernissen und trotz ihres Gefühlschaos einem Auftritt nichts im Wege. „Soloprogramm für eine Sängerin und einen nichtanwesenden Pianisten“ lautet der Untertitel des Programms. Dabei wechselt Birgit Corinna Lange in der Rolle der Mieze zwischen Hoffnung und Verzweiflung, Wut und Euphorie. Sie singt, sie lacht, sie hadert oder zeigt sich kämpferisch. Mal verwandelt sie sich zur Diva, dann wieder ist sie Teenager oder alte Dame. Denn eines ist schließlich all diesen Frauen gemein: die Suche nach der wahren Liebe und dem richtigen Platz im Leben. Neben Musical-Melodien aus „West Side Story“ und „Cabaret“ werden im „Liebestaumel“ u. a. Hits von Elton John („Your Song“), Robbie Williams („Angels“) und Friedrich Hollaender („Sexappeal“) zu hören sein.

© 2015 agilio gGmbH